IV) Alison Maurer: Kevins jüngere Schwester

Letzte Woche haben wir Kevin Maurer, den Trainer der ukrainischen Judoka, vorgestellt. Heute setzen wir unsere neue Serie von Trainer- und Kampfrichterporträts mit seiner jüngeren Schwester, Alison Maurer, fort. Die 12-jährige Alison ist eine talentierte Judokämpferin, die schon früh zum SV 1883 Schwarza stieß. Seit 2017, also seit ihrem fünften […]

Judoka meistern wieder die nächste Hürde!

Alle Jahre wieder kommt die Gürtelprüfung daher. Wie auch schon in den vergangenen Jahren stellten sich die Schwarzaer kurz vor den Ferien der Prüfung zum nächsthöheren Gürtel. Nach einer langen und intensiven Vorbereitung liefen alle zur Höchstform auf. Jeder Kämpfer bestand seine Prüfung souverän und mit einer sehr guten Leistung […]

„Team Schwarza“ hebt ab!

Die Judoka aus der Gruppe Bad Blankenburg fanden sich zu einer gemeinsamen Teambildungsmaßnahme im Jumppark Erfurt zusammen. Auch abseits der Tatami kann man als integrative und inklusive Gruppe Spaß haben. Während der wilden Flüge gab es allerlei witzige Anekdoten zu erzählen, bei denen kein Auge trocken blieb. Diese Maßnahme schweißte […]

Ein Teamevent mit Volltreffer!

Die Judoka des SV 1883 Schwarza e. V. haben am 17. Juni 2024 mit älteren Judoka als Teambildungsmaßnahme einen Ausflug in den 3D-Bogenparcour im Kletterwald Koala gemacht. Bogenschießen ist ein klassisches Element des Teamtrainings, es wird allerdings häufig in seiner nachhaltigen Wirkung unterschätzt. Dieses Teamspiel fördert die Konzentration auf das […]

I) Paul Hofmann: Ein Schwertkämpfer unter Judokas

Um der Öffentlichkeit unsere engagierten Ehrenamtlichen näherzubringen, starten wir heute eine neue Serie von Trainer- und Kampfrichterporträts. Den Beginn macht der Trainer der „Saalefechter“, Paul Hofmann. Paul ist 31 Jahre alt und seit 2019 als Kämpfer aktiv. Seine Sportart ist eine spezielle Form des Schwertkampfs namens Historical European Material Arts […]